Krankenversicherungen

Was wichtig ist und warum sich jeder informieren sollte

[caption id="attachment_3012" align="alignleft" width="300"]Krankenversicherung Wegweise © olly / Fotolia[/caption]

In Deutschland besteht eine Krankenversicherungspflicht. Ein jeder ist per Gesetz dazu verpflichtet, sich entweder bei einer gesetzlichen oder einer privaten Krankenversicherung zu versichern.

Viele wissen oftmals gar nicht, dass ihre Krankenkasse bestimmte Zusatzpakete, Erweiterungen und Bonusprogramme anbietet, um die Sie sich allerdings persönlich kümmern müssen, um die Vorteile nutzen zu können. Es spricht sehr viel dafür, sich einmal mit dieser Thematik etwas intensiver zu befassen.

Erfahren Sie hier die wichtigsten Aspekte rum um Krankenversicherungen und finden Sie weiter unten unseren neuen Artikel zur PKV und GKV:

Welche Krankenkasse ist für mich die bessere Wahl?

Sie haben die Möglichkeit sich entweder in einer gesetzlichen oder privaten Krankenkasse zu versichern. Beide Varianten haben Vor- als auch Nachteile. Daher ist es wichtig, dass Sie sich damit einmal intensiv befassen. Arbeitnehmer finden in der Regel in einer gesetzlichen KV die besseren Tarife. Während Selbstständige oder auch Freiberufler in einer privaten Krankenversicherung gut aufgehoben sind.
Als Richtwert dient Ihr Einkommen, um eventuell als Arbeitnehmer ebenfalls in der privaten Krankenversicherung einzutreten.

Leistungen, Tarife und Beiträge

Wenn es um den Abschluss von diversen Versicherungen geht, vergleichen viele Verbraucher die Angebote sehr intensiv. Warum handhaben Sie das nicht auch mit der Krankenversicherung so? Zwar sind vom Gesetzgeber die Beiträge durch bestimmte Vorgaben identisch und gebunden, jedoch haben die Krankenkassen durchaus auch Möglichkeiten, für die Beiträge unterschiedliche Leistungen zu erbringen.
Es ist daher zu empfehlen, sich einmal genauer mit den einzelnen Leistungen der jeweiligen Kassen auseinanderzusetzen.
Im Fokus steht dabei Ihre eigene Gesundheit und Ihre Vorstellung, was Ihnen an Vorsorgeleistungen als wichtig erscheint.

Ansatzpunkte zum Vergleich sind daher:

  • Übernahme von Zahnarztbehandlungen
  • Heilpraktikeranwendungen
  • Akupunktur
  • Zuschüsse für Sehhilfen
  • Kostenübernahme bei Aufenthalt im Krankenhaus
  • zusätzliche Schutzimpfungen

Dies ist nur ein kleiner Auszug der Leistungen, die bei den Kassen durchaus recht unterschiedlich ausfallen können.

Mit dem Bonusprogramm Geld sparen

Inzwischen bieten viele Krankenkassen sogenannte Bonusprogramme an. Wer eine gesunde Lebensweise führt und zu den vorgeschriebenen Vorsorgeterminen erscheint, hat Anspruch auf eine Erstattung von eingezahlten Beiträgen. Ihre vorbildliche Lebensweise können Sie anhand eines Bonusheft am Jahresende der Krankenkasse nachweisen. Im übrigen werden selbstverständlich auch Bemühungen honoriert. Darunter zählt eine aktive Gewichtsreduzierung oder auch das Ablegen von Lastern, wie das Rauchen.
Erkundigen Sie sich bei der Krankenkasse, welche Boni Programme angeboten werden. Unterstützt werden zudem Beitritte in Sportvereinen. Das gilt natürlich auch für den Nachwuchs. Selbst hier lassen sich die Boni Punkte sammeln.

Zusatzpakete – Mehr Individualität

Sie legen Wert auf ein individuelles Versicherungspaket? Dann sind die Zusatzpakete genau das Richtige für Sie. Sowohl private als auch gesetzliche Krankenversicherungen bieten über den sogenannten Basisschutz hinaus attraktive Zusatzpakete an, mit denen Sie Ihren Versicherungsschutz individuell erweitern können. Dabei stehen Ihre Ansprüche im Mittelpunkt. Die Zukunft der Krankenkassen setzt auf Individualität. Nutzen Sie Ihre Chancen bestmöglich aus.

Die neusten Artikel über Krankenversicherungen

Krankenversicherung

Krankenversicherungen

Was wichtig ist und warum sich jeder informieren sollte

[caption id="attachment_3012" align="alignleft" width="300"]Krankenversicherung Wegweise © olly / Fotolia[/caption] In Deutschland besteht eine Krankenversicherungspflicht. Ein jeder ist per Gesetz dazu verpflichtet, sich entweder bei einer gesetzlichen oder einer privaten Krankenversicherung zu versichern. Viele wissen oftmals gar nicht, dass ihre Krankenkasse bestimmte Zusatzpakete, Erweiterungen und Bonusprogramme anbietet, um die Sie sich allerdings persönlich kümmern müssen, um die Vorteile nutzen zu können. Es spricht sehr viel dafür, sich einmal mit dieser Thematik etwas intensiver zu befassen. Erfahren Sie hier die wichtigsten Aspekte rum um Krankenversicherungen und finden Sie weiter unten unseren neuen Artikel zur PKV und GKV:

Welche Krankenkasse ist für mich die bessere Wahl?

Sie haben die Möglichkeit sich entweder in einer gesetzlichen oder privaten Krankenkasse zu versichern. Beide Varianten haben Vor- als auch Nachteile. Daher ist es wichtig, dass Sie sich damit einmal intensiv befassen. Arbeitnehmer finden in der Regel in einer gesetzlichen KV die besseren Tarife. Während Selbstständige oder auch Freiberufler in einer privaten Krankenversicherung gut aufgehoben sind. Als Richtwert dient Ihr Einkommen, um eventuell als Arbeitnehmer ebenfalls in der privaten Krankenversicherung einzutreten.

Leistungen, Tarife und Beiträge

Wenn es um den Abschluss von diversen Versicherungen geht, vergleichen viele Verbraucher die Angebote sehr intensiv. Warum handhaben Sie das nicht auch mit der Krankenversicherung so? Zwar sind vom Gesetzgeber die Beiträge durch bestimmte Vorgaben identisch und gebunden, jedoch haben die Krankenkassen durchaus auch Möglichkeiten, für die Beiträge unterschiedliche Leistungen zu erbringen. Es ist daher zu empfehlen, sich einmal genauer mit den einzelnen Leistungen der jeweiligen Kassen auseinanderzusetzen. Im Fokus steht dabei Ihre eigene Gesundheit und Ihre Vorstellung, was Ihnen an Vorsorgeleistungen als wichtig erscheint. Ansatzpunkte zum Vergleich sind daher:
  • Übernahme von Zahnarztbehandlungen
  • Heilpraktikeranwendungen
  • Akupunktur
  • Zuschüsse für Sehhilfen
  • Kostenübernahme bei Aufenthalt im Krankenhaus
  • zusätzliche Schutzimpfungen
Dies ist nur ein kleiner Auszug der Leistungen, die bei den Kassen durchaus recht unterschiedlich ausfallen können.

Mit dem Bonusprogramm Geld sparen

Inzwischen bieten viele Krankenkassen sogenannte Bonusprogramme an. Wer eine gesunde Lebensweise führt und zu den vorgeschriebenen Vorsorgeterminen erscheint, hat Anspruch auf eine Erstattung von eingezahlten Beiträgen. Ihre vorbildliche Lebensweise können Sie anhand eines Bonusheft am Jahresende der Krankenkasse nachweisen. Im übrigen werden selbstverständlich auch Bemühungen honoriert. Darunter zählt eine aktive Gewichtsreduzierung oder auch das Ablegen von Lastern, wie das Rauchen. Erkundigen Sie sich bei der Krankenkasse, welche Boni Programme angeboten werden. Unterstützt werden zudem Beitritte in Sportvereinen. Das gilt natürlich auch für den Nachwuchs. Selbst hier lassen sich die Boni Punkte sammeln.

Zusatzpakete - Mehr Individualität

Sie legen Wert auf ein individuelles Versicherungspaket? Dann sind die Zusatzpakete genau das Richtige für Sie. Sowohl private als auch gesetzliche Krankenversicherungen bieten über den sogenannten Basisschutz hinaus attraktive Zusatzpakete an, mit denen Sie Ihren Versicherungsschutz individuell erweitern können. Dabei stehen Ihre Ansprüche im Mittelpunkt. Die Zukunft der Krankenkassen setzt auf Individualität. Nutzen Sie Ihre Chancen bestmöglich aus.

Die neusten Artikel über Krankenversicherungen